Unbekannter köpft Hasen

16.10.2021 Ein Unbekannter hat einem Hasen den Kopf abgeschnitten und den restlichen Kadaver zurückgelassen. Der Besitzer identifizierte das Tier nach Polizeiangaben vom Samstag. Es sei ihm ausgebüxt. Nachbarn entdeckten den toten Hasenkörper am Freitag in Heidenheim, vom Kopf fehlte zunächst jede Spur. Dieser sei mit einem scharfen Gegenstand abgetrennt worden, berichteten die Beamten. Sie suchen nach Hinweisen auf Täter, Tatort und ein mögliches Motiv.

Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

News Regional Sachsen: Verbrechen an 16-Jähriger: Täter aus Umfeld der Toten?

Panorama

Sachsen: Verbrechen an 16-Jähriger - Täter aus Umfeld der Toten?

Regional nordrhein westfalen

News Regional Nordrhein-Westfalen: Frau lebensgefährlich verletzt: Tatverdächtiger meldet sich