Zusammenstoß mit Wohnwagen: Motorradfahrer stirbt in Klinik

12.09.2021 Nach einem Zusammenstoß mit einem Wohnwagen bei Kronau ist ein Motorradfahrer gestorben. Er erlag seinen schweren Verletzungen in einer Klinik, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Unfall hatte sich demnach am Samstagnachmittag ereignet. Ein 78 Jahre alter Fahrer eines Wohnwagengespanns sei auf einer Landstraße über eine rote Ampel gefahren. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß mit dem Motorradfahrer. Ein Rettungshubschrauber flog den 71-Jährigen nach dem Unfall im Kreis Karlsruhe in die Klinik. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Regional baden württemberg

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Regional bayern

Zusammenstoß mit Auto: Motorradfahrer stirbt

Regional niedersachsen & bremen

Junger Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Auto

Regional nordrhein westfalen

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Trecker

Regional baden württemberg

Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt

Regional rheinland pfalz & saarland

Autofahrer übersieht Biker: 50-Jähriger schwer verletzt

Regional hessen

20-jährige Fahrerin bei Autounfall tödlich verletzt