Männer bei Unfall eingeklemmt und teils schwer verletzt

08.09.2021 Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 31 zwischen Kressbronn und Lindau am Bodensee sind zwei Männer in einem Auto eingeklemmt und teils schwer verletzt worden. Laut Zeugenaussagen war der Wagen am Mittwochnachmittag auf die Gegenfahrbahn geraten und die Böschung hinabgestürzt, wie die Polizei am Abend mitteilte. Feuerwehrkräfte befreiten den 46 Jahre alten Fahrer und seinen 43-Jährigen Beifahrer aus dem Fahrzeugwrack. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die B31 war für etwa eineinhalb Stunden in beide Richtungen voll gesperrt.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Ehemals deutscher Darts-Primus: Max Hopp: «Schlechteste Saison meiner Karriere»

Job & geld

Auf der Suche nach dem Sinn: So gelingt die berufliche Neuorientierung mit 50+

Das beste netz deutschlands

Auf Langzeitbelichtung setzen: So fotografieren sie die Geminiden

Games news

Für PC und Konsole: «Nerf Legends»: Schneller Shooter ohne Blut

Tv & kino

Hollywood: Oscar-Vorbote: US-Verband wählt zehn beste Filme von 2021

People news

Komikerin: Promi-Geburtstag vom 9. Dezember: Hazel Brugger

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Drei Verletzte nach Autounfall auf Rügen

Regional bayern

Auto und Polizeibus stoßen frontal zusammen - Mann stirbt

Regional mecklenburg vorpommern

In Gegenverkehr geraten: Zwölf Verletzte, lange Staus

Regional bayern

Autos stoßen mit Lastern zusammen: Ein Toter

Regional bayern

83-Jährige gerät in Gegenverkehr: Unfall mit vier Verletzten

Regional niedersachsen & bremen

Lastwagen stoßen bei Vechta frontal zusammen: Fahrer stirbt

Regional sachsen anhalt

16-Jähriger stirbt nach Moped-Unfall in Klinik

Regional baden württemberg

Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten