Grüne Jugend weiter gegen Bündnis mit Union

01.09.2021 Für die Bundessprecherin der Grünen Jugend, Anna Peters, kommt ein Bündnis ihrer Partei mit der Union nach der kommenden Bundestagswahl nicht in Frage. «Für uns als Grüne Jugend ist ganz klar, dass wir einen Politikwechsel wollen», sagte Peters dem «Südkurier» (Konstanz/Mittwoch). «Deshalb ist es das erste Ziel, dass keine Koalition mit der CDU/CSU eingegangen wird und dass wir neue progressive oder linke Mehrheiten schaffen.» Peters sprach sich dabei nicht eindeutig für eine Ampel-Koalition mit SPD und FDP oder für eine Zusammenarbeit mit SPD und der Partei Die Linke aus. Sie sei aber zuversichtlich, dass ein rot-rot-grünes Bündnis möglich sei.

Flaggen mit dem Logo von Bündnis 90/Die Grünen wehen vor einem Veranstaltungszentrum. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auf den CDU-Chef, Kanzlerkandidaten und nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet angesprochen sagte die Bundeschefin: «Ich würde mich sehr freuen, wenn der «Kohle-König» nicht im Kanzleramt sitzt, sondern in NRW bleibt.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Sport news

Europameisterschaft: Nächste Pleite für deutsche Handballer gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Bundestagswahl: Rote Socken, olivfarbene Kröten: Kommt Rot-Grün-Rot im Bund?

Inland

Bundestagswahl: Forsa: SPD überholt Grüne und rückt dicht an Union heran

Regional thüringen

Thüringens SPD-Chef sieht Bündnis mit Linken kritisch

Inland

Bundestagswahl: Ampel, Jamaika, Kenia - Welche Koalition bauen die Parteien?

Regional hamburg & schleswig holstein

SPD-Vize Midyatli: Rote-Socken-Kampagne pure Heuchelei

Regional berlin & brandenburg

Jarasch: Koalitionsvertrag ist Zukunftsprogramm für Berlin

Inland

Bundestagswahl: SPD nun sechs Punkte vor der Union

Inland

Bundestagswahl: Linke umwirbt SPD und Grüne - Union befürchtet Linksruck