Schifffahrt auf dem Rhein bleibt noch tagelang eingestellt

16.07.2021 Das anhaltend starke Hochwasser bremst die Schiffe auf dem Rhein nach Einschätzung des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts (WSA) Oberrhein noch mehrere Tage lang aus. «Nach derzeitiger Lage ist mit einer Freigabe für die Schifffahrt erst ab Anfang nächster Woche zu rechnen», teilte die Behörde am Freitag in Freiburg mit. Sie betreut die Wasserstraße zwischen Weil am Rhein an der Grenze zur Schweiz und dem Bereich zwischen Mainz und Ginsheim (Hessen).

Büsche stehen bei hohem Pegel im Wasser. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach WSA-Angaben ist die Strecke zwischen Iffezheim und Germersheim bereits seit der Nacht auf Mittwoch für die Rheinschifffahrt gesperrt. Am Donnerstag wurde dieser Bereich bis Mannheim ausgedehnt. Es werde ein weiterer Anstieg der Wasserstände mit einem Scheitelwert am Pegel Maxau voraussichtlich am Samstag und in Speyer in der Nacht zum Sonntag erwartet.

Das Hochwasser will die Verwaltung auch nutzen, um wissenschaftlich voranzukommen. Seit Freitag und bis zum Montag würden Abflüsse und Wasserspiegelhöhen zwischen Iffezheim und Mainz gemessen, teilte das WSA mit. «Die gewonnenen Naturdaten sind die wesentlichste Grundlage für numerische und physikalische Modelle», erklärte Ines Jörgens vom WSA Oberrhein. Mit diesen Modellen würden zum Beispiel Wasserstandsvorhersagen oder Berechnungen der Wasserspiegel gemacht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Monaco: Caroline von Monaco feiert 65. Geburtstag

1. bundesliga

Bundesliga 20. Spieltag: BVB siegt, Pleite für Gladbach - Fürth gewinnt gegen Mainz

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Tv & kino

Auszeichnung: 276 Spielfilme im Oscar-Rennen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Hochwasser am Rhein steigt weiter: Unwetter weiter möglich

Regional rheinland pfalz & saarland

«Baggern, was das Zeug hält»: Rhein nach Havarie gesperrt

Regional rheinland pfalz & saarland

Leichtes Hochwasser im Sommer behindert Schifffahrt

Regional rheinland pfalz & saarland

Steigende Pegelstände: Teilweise Einstellung der Schifffahrt

Regional rheinland pfalz & saarland

Städte und Gemeinden bereiten sich auf Hochwasser vor

Panorama

Hochwasser in Deutschland: Mehr als 100 Hochwasser-Tote im Westen Deutschlands

Regional rheinland pfalz & saarland

Festgefahrene Schiffe blockieren Rhein stundenlang: Sperrung

Panorama

Hochwasser im Westen: Flutkatastrophe: Mehr als 100 Tote - Lage bleibt angespannt