Passagierflugzeug in Russland wohl abgestürzt

06.07.2021 Auf der Halbinsel Kamtschatka am Pazifik sind Trümmerteile gefunden worden, die zu einer Maschine vom Typ Antonow gehören sollen. Sie hatte 28 Menschen an Bord.

Passagierflugzeug vom Typ An-26 mit der gleichen Bordnummer wie das vermisste Flugzeug 2020 auf dem Flughafen Elizovo. Foto: Marina Lystseva/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein stundenlang im Osten Russlands vermisstes Passagierflugzeug mit 28 Menschen an Bord ist wohl abgestürzt. Vier bis fünf Kilometer vom Zielflughafen auf der Halbinsel Kamtschatka entfernt seien Trümmerteile gefunden worden, sagte der Gouverneur der Region, Wladimir Solodow, der Agentur Interfax zufolge.

Unter Berufung auf die Luftrettung meldete die Agentur zudem, dass vermutlich alle Insassen gestorben seien. Wegen Dunkelheit - in Kamtschatka ist es aufgrund der Zeitverschiebung neun Stunden früher Nacht als in der Hauptstadt Moskau - mussten die Rettungskräfte ihre Suche vorübergehend einstellen. Die Maschine vom Typ Antonow An-26 war auf dem Weg von der Hauptstadt der Region, Petropawlowsk-Kamtschatski, in den Ort Palana gewesen. Kurz vor der Landung gegen 15.00 Uhr Ortszeit war der Kontakt mit der Besatzung abgebrochen. Angaben der russischen Luftfahrtbehörde Rosawiazija zufolge war es sehr neblig.

Die Trümmer sollen sowohl im Ochotskischen Meer am Pazifik als auch an einem Felshang an der Küste der Vulkaninsel entdeckt worden sein. Unter den 28 Insassen waren laut Medienberichten sechs Besatzungsmitglieder und zwei Kinder. Das Ermittlungskomitee untersucht einer Mitteilung zufolge, ob Wetterbedingungen, technische Fehler oder ein Versagen des Piloten zu einem Unglück geführt haben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-WM: DHB-Frauen mit Pflichtsieg weiter auf Kurs Viertelfinale

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Top-Apps: Thermomix-Rezepte, Safari-Feature und Notizblock

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Russland: Erste Tote nach Flugzeugabsturz auf Kamtschatka geborgen

Panorama

Unfälle: Vermisstes Flugzeug in Russland abgestürzt

Panorama

Unglück: Mehrere Tote bei Absturz von Transportflugzeug in Russland

Ausland

Nahe Moskau: Neues russisches Militärflugzeug bei Test abgestürzt

Regional sachsen anhalt

Keine Überlebenden nach Flugzeugabsturz: Suche nach Ursache

Panorama

Flugzeugunglück: Philippinisches Militärflugzeug mit 96 Insassen abgestürzt

Ausland

Militärmaschine: Flugzeug auf den Philippinen abgestürzt: 52 Tote

Regional baden württemberg

Ursache für Absturz eines Kleinflugzeugs weiter unklar