Özdemir will als Agrarminister Tierwohl stärken

27.11.2021 Cem Özdemir soll Landwirtschaftsminister. Die Mitglieder der Grünen müssen dem noch zustimmen. Sollte es so kommen, dann will Özdemir sich vor allem für bessere Haltungsbedingungen einsetzen.

Cem Özdemir wäre der erste Bundesminister mit türkischem Migrationshintergrund. Foto: Marijan Murat/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der wahrscheinlich künftige Landwirtschaftsminister Cem Özdemir von den Grünen hat sich für bessere Haltungsbedingungen in Ställen ausgesprochen.

«Wer Fleisch essen will, kann das gerne tun. Wer Fleisch produziert, darf das auch tun, aber unter Berücksichtigung des Tierwohls, des Klimaschutzes und nicht zulasten unserer Umwelt», sagte er der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten». «Wir werden auch dafür sorgen, dass die Investitionsförderung künftig auf gute Haltungsbedingungen in den Ställen ausgerichtet wir», kündigt Özdemir an.

Hickhack um Nominierung

Die Grünen hatten am Donnerstag bekanntgegeben, dass der ehemalige Parteichef Özdemir in einer künftigen Ampel-Regierung Bundesagrarminister werden soll. Er wäre der erste Bundesminister mit türkischem Migrationshintergrund. Vorausgegangen war ein erbittertes Ringen zwischen Realos und linkem Flügel um die Verteilung der Kabinettsposten.

Im Ergebnis sind nun drei von fünf vorgeschlagenen Grünen-Ministern Realos, zwei Linke. Drei Frauen stehen zwei Männer gegenüber.

Der Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter vom linken Flügel ist nicht Teil des Personaltableaus an Spitzenämtern, über das die 125.000 Grünen-Mitglieder ab Freitag gemeinsam mit dem Koalitionsvertrag abstimmen sollen. Er galt eigentlich als gesetzt, fällt nun aber zugunsten Özdemirs aus.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

People news

Erfahrungsbericht: «Intensiv» - ein Notruf aus der Krankenpflege

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Neue Bundesregierung: Özdemir soll Agrarminister werden - Hofreiter nicht dabei

Inland

Neue Bundesregierung: Grüne stimmen über Koalitionsvertrag und Personalien ab

Inland

Flügelstreit: Ende der Grünen-Harmonie: Zerstritten auf Regierungskurs

Inland

Grünen-Politiker: Özdemir: Grüne Flügelkämpfe dürfen sicht nicht wiederholen

Wirtschaft

Ernährung: Ausgleich bei steigenden Lebensmittel-Preisen gefordert

Wirtschaft

Lebensmittel: Greenpeace für höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch und Milch

Inland

Ampel-Koalition: Grüne machen Weg frei für Bundesregierung mit SPD und FDP

Wirtschaft

Landwirtschaft: Özdemir: Bauern müssen Existenzgrundlage haben