Grüne machen Weg frei für Bundesregierung mit SPD und FDP

06.12.2021 Nach SPD und FDP haben auch die Grünen dem Koalitionsvertrag für eine gemeinsame Bundesregierung zugestimmt. Mit 86 Prozent der 71 150 gültigen Stimmen sprachen sich die Grünen-Mitglieder für das gemeinsame Regierungsprogramm und die vom Parteivorstand beschlossene Besetzung der Grünen-Kabinettsposten aus, wie der Politische Bundesgeschäftsführer Michael Kellner am Montag in Berlin sagte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Sport news

Australian Open: Zverev: Noch ein Sieg zum Duell mit Nadal

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Ampel-Koalition: Grüne machen Weg frei für Bundesregierung mit SPD und FDP

Inland

Parteien: Berliner Grüne stimmen rot-grün-rotem Koalitionsvertrag zu

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Weg frei für Rot-Grün-Rot: Linke stimmen Vertrag zu

Inland

Kleiner Parteitag: Grüne mit wenig Selbstkritik auf Regierungskurs

Inland

Regierungsbildung: Ampel-Partner optimistisch: Kommende Woche Koalitionsvertrag

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Grüne beraten über Nachfolge von Anne Spiegel

Inland

Abgeordnetenhaus: Weg frei für Rot-Grün-Rot in Berlin

Inland

Dreier-Bündnis: Giffey sieht in Koalitionsvertrag «große Chance» für Berlin