Zahl der Arbeitslosen sinkt im November weiter

30.11.2021 Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im November auf 2,317 Millionen gesunken. Damit waren im November 60 000 Menschen weniger ohne Job als noch im Oktober und 382 000 weniger als im November 2020, wie die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote gab die Bundesagentur mit 5,1 Prozent an, im Oktober hatte sie bei 5,2 Prozent gelegen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Nächste Pleite für deutsche Handballer gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Bundesagentur für Arbeit: Zahl der Arbeitslosen sinkt im November weiter

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Arbeitslosigkeit in Brandenburg weiter gesunken

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Arbeitslosigkeit sinkt im neunten Monat in Folge

Regional sachsen

News Regional Sachsen: Herbstbelebung sorgt für Rückgang der Arbeitslosigkeit

Regional sachsen anhalt

News Regional Sachsen-Anhalt: Arbeitsmarkt erholt sich: Arbeitslosenzahl auf Tiefstand

Regional niedersachsen & bremen

News Regional Niedersachsen & Bremen: Arbeitslosigkeit im Nordwesten sinkt: Aber auch Probleme

Regional bayern

News Regional Bayern: Arbeitsmarkt weiter stabil: Aktuelle Lage später spürbar

Regional sachsen anhalt

News Regional Sachsen-Anhalt: Arbeitslosigkeit sinkt im Oktober: Freie Ausbildungsstellen