USA wollen Corona-Reisebeschränkungen vorerst nicht lockern

26.07.2021 Die USA wollen die wegen der Corona-Pandemie verhängten Einreisebeschränkungen für Reisende aus Europa und anderen Staaten vorerst nicht aufheben. «Wegen der Delta-Variante werden wir die bestehenden Reisebeschränkungen an dieser Stelle beibehalten», sagte die Sprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, am Montag.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News