Millionenmetropole Sydney verschärft Lockdown-Regeln

14.08.2021 Bereits seit Frühling vergangenen Jahres hat Australien seine Grenzen geschlossen. Mit strikten Regeln wird versucht, eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. In Sydney werden die Vorgaben nun noch einmal verschärft.

Ein Schild mit den Corona-Regeln an einer Straße in Sydney. Foto: Dan Himbrechts/AAP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die australische Millionenmetropole Sydney verschärft wegen steigender Corona-Zahlen ihre Lockdown-Vorgaben.

Von Montag an dürfen sich Bewohner des gesamten Großraums Sydney nur noch in einem Umkreis von fünf Kilometern rund um ihr Zuhause aufhalten, um etwa einzukaufen oder Sport zu treiben. Dies kündigte Regionalregierungschefin Gladys Berejiklian am Samstag an. Bisher waren es zehn Kilometer. Sydney und große Teile des Bundesstaates New South Wales befinden sich seit Ende Juni im Lockdown.

Auch Bußgelder wurden erhöht: Für Verstöße gegen Quarantäne-Vorgaben etwa können Bürger mit bis zu 5000 australischen Dollar (rund 3100 Euro) zur Kasse gebeten werden. Die Maßnahmen sollen helfen, eine landesweite Ausbreitung des Virus einzudämmen. Auch in Melbourne und der Hauptstadt Canberra gelten Beschränkungen für die Bevölkerung.

Am Samstag meldete New South Wales, der bevölkerungsreichste Bundesstaat in dem auch Sydney liegt, 466 Neuinfektionen binnen 24 Stunden - der höchste Wert seit Beginn der Pandemie. Die meisten Ansteckungen habe es in Sydney gegeben. Vier Todesfälle waren in Verbindung mit Covid-19 registriert worden.

Australien mit seinen 25 Millionen Einwohnern war wegen extrem strikter Regeln lange sehr erfolgreich im Kampf gegen die Pandemie. Wegen der Ausbreitung der Delta-Variante häufen sich nun aber die Fälle. Insgesamt wurde seit Beginn der Pandemie rund 38.000 Fälle bestätigt. Mehr als 940 Menschen sind im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Bisher wurden landesweit rund 15 Millionen Impfdosen verabreicht. Die Landesgrenzen sind schon seit März 2020 geschlossen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

Gesundheit

Faktencheck: Omikron jetzt? Warum sich der eigene Schutz weiterhin lohnt

Auto news

Großstadtplage E-Scooter?: Was die Roller fürs Klima bedeuten (können)

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW-Tochter

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Huawei Nova 9 im Test: Mittelklasse-Smartphone ohne Google-Dienste

Musik news

Strictly A One-Eyed Jack: John Mellencamp lässt den «Boss» mitsingen

People news

New York: Aus Hell's Kitchen zum Weltstar: Alicia Keys wird 41

Empfehlungen der Redaktion

Ausland

Corona-Pandemie: Infektionen steigen: Lockdown im Großraum Sydney verlängert

Ausland

Corona: Westaustralien will sich bis 2022 abschotten

Wirtschaft

Corona-Pandemie: Qantas führt Impfpflicht für Beschäftigte ein

Reise

Viele Impfskeptiker: Australischer Bundesstaat Victoria wieder im Lockdown

Ausland

Corona-Pandemie: Lockdown im Großraum Sydney nach über drei Monaten beendet

People news

Millionengewinn: Australierin vergisst Lottoschein im Lockdown

Ausland

Pandemie: Längster Lockdown der Welt endet im Großraum Melbourne

Panorama

Australien: Erdbeben der Stärke 6,0 nahe Melbourne