Waschmittel nur ins vorgesehene Fach füllen

02.12.2021 Damit die Wäsche richtig sauber wird, gehören Waschmittel und Weichspüler in die richtigen Fächer der Einspülschublade. Dafür gibt es einen guten Grund.

Waschmittel und Weichspüler sollten in die jeweils dafür vorgesehenen Fächer gefüllt werden, da sonst die Wäsche nicht richtig gereinigt wird. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Waschmittel und Weichspüler gehören nur in die jeweils dafür vorgesehenen Fächer der Waschmaschine. Klingt klar, hat aber bei Nichtbeachtung Folgen.

Werden die Fächer vertauscht, leidet darunter die Waschqualität. Denn das Waschmittel gelang dann nicht im richtigen Moment auf die Wäsche.

Nach Angaben des Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW)wird die Wäsche so nicht richtig sauber, zudem kann ein Rest des Mittels in der Wäsche verbleiben. Die nicht ausgewaschenen Reste können dann später bei Hautkontakt zu Rötungen und Irritationen führen.

I, II, III oder Blume?

Auch das Mischen von Flüssigwaschmittel und Weichspüler ist keine gute Idee. Diese Mischung ist schlecht wasserlöslich. Die Wäsche wird in der Folge nicht richtig gewaschen, außerdem kann die Mischung das Weichspülerfach verstopfen.

Die Fächer finden sich in der Einspülschublade und sind mit den Nummern eins bis drei in arabischer (1) oder römischer (I) Schreibweise markiert. Fach 1 oder I ist für das Waschmittel für den Vorwaschgang - falls einer eingestellt ist. In Fach 2 oder II kommt die Waschmittelmenge für den Hauptwaschgang. Alternativ ist auf dem dritten Fach statt einer Zahl eine Blume abgebildet, hier füllen Sie den Weichspüler ein.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

Sport news

Handball-EM: DHB-Team weiter - Gislason sieht Steigerungspotenzial

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Wohnen

Bessere Reinigung: «test»: Waschpulver schlägt Flüssigwaschmittel

Wohnen

Fünf Tipps: So sparen Sie beim Wäschewaschen Geld und Ressourcen

Regional niedersachsen & bremen

Falsche Stimmzettel sorgen für ungültigen Stimmen in Bremen