Kreuzfahrt für Geimpfte und ein Besuch im Wein-Museum

30.07.2021 Mehr und mehr Kreuzfahrtschiffe fahren nur noch für Geimpfte. Am Frankfurter Flughafen gibt es eine neue Attraktion. Und die Stadt Porto wartet ebenfalls mit einer neuen Sehenswürdigkeit auf.

Neues Besucherzentrum am Frankfurter Flughafen

Einblicke hinter die Kulissen des Fliegens bietet ein neues Besucherzentrum am Frankfurter Flughafen. Am 2. August öffnet in Terminal 1 (Halle C) eine multimediale Erlebniswelt mit knapp 30 Exponaten, wie Betreiber Fraport mitteilt. Einige der Stationen laden zum Mitmachen ein: Die Gäste können zum Beispiel einen Airbus A320neo auf die Parkposition einweisen. Highlight ist ein riesiger Bildschirm, der alle Flüge rund um den Globus in Echtzeit abbildet. Eintrittskarten gibt es nur vorab online unter www.fra-tours.com. Geöffnet ist das Besucherzentrum täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr. Erwachsene zahlen 12 Euro Eintritt.

Tui Cruises: Griechenland-Kreuzfahrten nur für Geimpfte

Kreuzfahrten nur für Geimpfte: Bei Tui Cruises gilt das vom 10. September an auch für das Fahrtgebiet Griechenland. Für die Passagiere bringe der vollständige Impfschutz weitere Freiheiten zurück, erklärt die Reederei. Das Gesundheitskonzept könne gelockert werden. Man sei damit auch bestmöglich auf mögliche Vorgaben der Fahrtgebiete in der Zukunft vorbereitet. Zuvor hatte Tui Cruises angekündigt, die Norwegen-Kreuzfahrten auf der «Mein Schiff 1» ab dem 22. August nur für Geimpfte anzubieten.

Portugal: Neues Roséwein-Museum in der World of Wine

In der World of Wine (WOW) in Porto ist ein neues Museum eröffnet worden, das Besuchern den Roséwein näherbringt. Der Pink Palace ist seit dem 24. Juli geöffnet, wie die Vertretung des Kultur- und Erlebnisviertels mitteilt. Das neue Museum widmet sich der Geschichte und Wissenschaft hinter der Herstellung von Roséwein und zeigt die Kultur und den Lebensstil dahinter. Der Pink Palace sei das «exzentrischste» aller WOW-Museen, heißt es.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News