Weiter telefonische Krankschreibung bei Erkältung möglich

17.06.2021 Ein Kratzen im Hals und die Nase läuft: Wer sich wegen Erkältungssymptomen krankmelden möchte, kann dies weiterhin telefonisch tun. Eine entsprechende Sonderregelung wurde nun verlängert.

Patienten mit Erkältungsbeschwerden können sich bundesweit telefonisch eine Krankschreibung besorgen. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bei leichten Atemwegserkrankungen können sich Versicherte auch weiterhin telefonisch krankschreiben lassen.

Der dafür zuständige Gemeinsame Bundesausschuss hat die während der Corona-Pandemie getroffene Sonderregelung zur Feststellung der Arbeitsunfähigkeit bis 30. September verlängert, wie das Gremium von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken in Berlin mitteilte.

Grund ist ein nach wie vor «relevantes COVID-19-Infektionsgeschehen». Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung seien daher weiter notwendig. Mit der Sonderregelung können Versicherte, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, telefonisch bis zu sieben Tage krankgeschrieben werden. Für weitere sieben Kalendertage können niedergelassene Ärztinnen und Ärzte eine Folgebescheinigung der Arbeitsunfähigkeit telefonisch ausstellen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Reise

Nach Milliardenverlust: Wie wird der Reise-Sommer 2022? Tui zeigt sich optimistisch

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Top-Apps: Thermomix-Rezepte, Safari-Feature und Notizblock

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Job & geld

Neuer Beschluss: Krankschreibung per Videosprechstunde wird flexibler

Panorama

Erleichterung in Corona-Zeiten: Krankschreibung per Telefon bei Erkältungen weiter möglich

Gesundheit

Bis Jahresende: Krankschreibung per Telefon bei Erkältungen länger möglich

Horoskope tag

Bei Erkältung: Telefonische Krankschreibung bis Ende März möglich

Job & geld

Ab 01. Oktober: Krankschreibung geht digital an Krankenkassen

Regional niedersachsen & bremen

Richter: Arbeitnehmer müssen Krankheit im Zweifel nachweisen

Job & geld

Urteil aus Erfurt: Arbeitnehmer müssen Krankheit im Zweifel nachweisen

Internet news & surftipps

Gesundheit: Bundesweite Einführungsphase für E-Rezept verschoben