Dunkel und trocken: Zimt, Nelken und Vanille richtig lagern

18.11.2021 Wer zur Adventszeit backt, braucht die dafür typischen Gewürze. Aber sind die vom Vorjahr noch gut? Ja - wenn sie richtig gelagert wurden. Ein scheinbar praktischer Platz eignet sich dafür gar nicht.

Sind Zimt oder Vanille vom letzten Jahr noch gut? Vor dem Backen prüft man am besten, ob Geruch und Geschmack der Gewürze noch stimmen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Küche duftet herrlich nach Vanille, der Glühwein nach Nelken. Die Weihnachtszeit ist für viele auch eine Zeit der intensiven Düfte, neben Vanille und Nelken gehören auch Zimt, Kardamon und Anis dazu.

Werden die Gewürze aber nicht richtig gelagert, verlieren sie schnell an Intensität und können frühzeitig verderben, so die Verbraucherzentrale Bremen. Auch wenn es praktisch erscheint: der Platz neben oder über dem Herd ist dabei genau falsch, da hier zu viel Wärme und Feuchtigkeit entstehen.

Dadurch verlieren die Gewürze schnell an Aroma und Farbe, schlimmstenfalls setzen sie sogar Schimmel an. Von außen ist das oft nicht sofort erkennbar. Am besten bewahrt man die Schoten, Pulver und Samen deshalb dunkel und kühl in fest verschlossenen Gefäßen auf. Zimtstangen etwa halten sich dadurch bis zu vier Jahre lang. Grundsätzlich gilt: Nicht gemahlene Gewürze halten länger, als die in Pulverform.

Wer jetzt mit dem Backen beginnt, prüft am besten vorher, ob Geruch und Geschmack von Anis und Co. aus dem letzten Jahr noch stimmen und ob sich eventuell Schimmel gebildet hat. Riecht oder schmeckt es komisch? Dann kauft man das Gewürz besser neu. Am intensivsten sind Duft und Geschmack, wenn die Gewürze frisch sind.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eklat um Tennisstar: Bundesgericht: Djokovic muss Australien verlassen

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

Justiz: Mediziner und «Tatort»-Darsteller Joe Bausch vor Gericht

People news

Szene: Schlange stehen für Imbiss-Eröffnung von Rapper Massiv

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Familie

Bitte nicht bitter: Fünf Schritte zum perfekten Früchtepunsch

Food

Schärfe in Maßen: Gute Gewürznelken schwimmen im Wasserbad oben

Food

Teure Zutat: Viel hilft nicht viel: Safran-Fäden nur sparsam verwenden

Food

In Tortilla oder auf Reis: Rezept für Mexikanischen Rindereintopf

Food

Nicht die Bohne?: Für das gewisse Extra: Kochen und Würzen mit Kaffee

Food

Tipps vom Experten: Selbst geerntete Pflanzen: Teegenuss für jeden Geschmack