Sieht weiter

02.12.2021 Der Subaru Forester kann nun besser sehen und sieht auch besser aus.

Zum Modelljahr 2022 hat Subaru das Assistentenangebot seines Mittelklasse SUV Forester überarbeitet und erweitert © Subaru

SP-X/Friedberg. Zum Modelljahr 2022 hat Subaru das Assistentenangebot seines Mittelklasse SUV Forester überarbeitet und erweitert. Das „Eyesight“ genannte Sicherheitssystem registriert nun dank einer neuen, an der Windschutzscheibe angebrachten Stereokamera, einen größeren Bereich ums Fahrzeug. Der so gewonnene größere Weitwinkel ermöglicht, dass der Notbremsassistent früher Gefahrensituationen erkennt und warnt. Ein Ausweichassistent mit Lenkunterstützung ist nun Bestandteil von Eyesight. Die adaptiven Abstands- und Geschwindigkeitsregelung verfügt über eine bis Tempo 160 aktive Spurzentrierung.

Zum neuen Modelljahr erhält der Forester außerdem verbesserte Stoßdämpfer und Federn. Die Frontpartie wartet mit einem neu gestalteten Kühlergrill, modifizierten Stoßfängern und LED-Blinkern auf. Außerdem sind neue Felgendesigns und Farben erhältlich. In den höheren Ausstattungslinien kann die Temperaturregelung der Klimaanlage über Gesten erfolgen. Der Preis des 110 kW/150 PS starken Forester startet wie zuvor bei 35.000 Euro.

© Spot Press Services GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

People news

Moderator: Silbereisen muss Kritik von seiner Familie einstecken

Sport news

Corona-Fälle: Und jetzt? Wie es bei den Handballern weitergeht

People news

Pop-Sängerin: Britney Spears und ihr Vater streiten vor Gericht weiter

Games news

Spiel der Woche: «Lego Star Wars: Castaways»: Die Macht der Klötzchen

Das beste netz deutschlands

Eine Frage des Geschmacks: Koch-Apps machen das Leben leichter

Reise

Stauprognose: Am Wochenende in der Regel freie Fahrt auf der Autobahn

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Empfehlungen der Redaktion

Auto news

VW T-Roc R: 300 PS für 48.500 Euro

Auto news

Modellpflege: Citroën C3 Aircross kommt mit neuer Front

Auto news

Dacia-Update: Frische Front und neue Ausstattung für Duster