In Brüssel und Düsseldorf braucht man Nerven

20.10.2021 Mehr als jeder vierte Flug mach Probleme: An einigen europäischen Flughäfen läuft es 2021 nicht gut.  

Am Airport Brüssel muss man mit Verzögerungen rechnen © Brussels Airport

SP-X/Berlin. Am Brüsseler Flughafen müssen Passagiere besonders mit Problemen rechnen. Auf dem belgischen Airport waren im laufenden Jahr 28 Prozent der Fluggäste von Ausfällen oder Verspätungen betroffen, wie der Flugrechte-Dienstleister Airhelp ermittelt hat. Auf Rang zwei der anfälligsten Flughäfen in Europa landete Paris mit 27 Prozent vor Eindhoven mit 26 Prozent. Unzuverlässigster Airport in Deutschland war Düsseldorf, wo ebenfalls 26 Prozent der Passagiere unter Problemen litten. Deutlich flüssiger läuft der Flugverkehr in Großbritannien und Irland: Mit einer Verspätungs- und Ausfallquote von nur vier Prozent liegt Dublin an der Spitze des Positiv-Rankings, gefolgt von Belfast und Liverpool mit jeweils sechs Prozent. 

© Spot Press Services GmbH

Weitere News