Großes Vertrauen in die Werkstätten

14.09.2021 Der Ersatzteilmarkt ist groß und vielfältig. Die meisten Autofahrer vertrauen bei der Wahl des passenden Angebots deshalb ihrer Werkstatt.

Das Vertrauen der Autofahrer in die Werkstatt ist groß © SP-X

SP-X/Losheim. Bei Kfz-Ersatzteilen vertrauen die meisten Autofahrer auf ihre Werkstatt. Nach Ansicht von 85 Prozent kann diese die Qualität verschiedener Varianten am besten beurteilen, 75 Prozent billigen ihr eine zumindest meist faire Preispolitik zu. Lediglich 15 Prozent halten die Teile in der Werkstatt für generell zu teuer, wie sich aus der Trend-Tacho-Studie der Sachverständigenorganisation KÜS ergibt. Bei der Wahl der Werkstatt ziehen 37 Prozent einen Vertrags-Betrieb vor, 45 Prozent gehen zu einem freien Anbieter. Bei einem Fahrzeugalter ab acht Jahren steigt der Anteil der freien Werkstätten auf 72 Prozent.

© Spot Press Services GmbH

Weitere News