Corona-Einschränkungen sorgen für mehr Mieter-Konflikte

10.01.2022 Homeoffice, Quarantäne, weniger Freizeitangebote: In der Pandemie sind die Menschen deutlich häufiger zu Hause. Das führt auch zu mehr Zoff in Hausgemeinschaften, wie eine Umfrage zeigt.

Alltagsprobleme: Konflikte unter Mietern haben in der Pandemie zugenommen. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie führen inzwischen zu mehr und schärferen Konflikten unter Mietern. Das hat eine Umfrage des Verbandes Norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW) unter seinen Wohnungsgesellschaften ergeben, wie der Verband mitteilte.

Wurden früher vor allem kleine Alltagsprobleme gemeldet, so spielten inzwischen Lärmprobleme mit Nachbarn eine deutlich größere Rolle. Vermieter sähen unter anderem das «deutlich häufigere Zuhausesein» als einen Grund dafür an.

«Die Menschen haben genug von Lockdown, Quarantäne und Einschränkungen und fühlen sich frustriert», erläuterte VNW-Direktor Andreas Breitner. Den Mietern scheine die Decke auf den Kopf zu fallen. Die Unzufriedenheit bekämen zuerst Nachbarn und dann Vermieter zu spüren. Der VNW vertritt nach eigenen Angaben rund 400 Wohnungsgesellschaften und -genossenschaften in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein. Sie verwalten laut Verband mehr als 680.000 Wohnungen, in denen rund 1,5 Millionen Menschen leben. An der Umfrage waren mehr als 60 Firmen beteiligt.

Einige berichteten von «zunehmend verhärteten Fronten» zwischen Nachbarn oder Mietern. Die Pandemie verschärfe bestehende Konflikte und steigere Unzufriedenheit und Ungeduld bei den Bewohnern. Hinzu komme, dass wegen der Beschränkungen auch Schlichtungsgespräche schwieriger möglich sind.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

Sport news

Tennis: Collins überraschend im Australian-Open-Endspiel

People news

Royal: Prinz Andrew - Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Gesundheit

Sauerstoffsättigung: Corona-Überwachung: Was bringt ein Pulsoxymeter?

Das beste netz deutschlands

Gib Ruhe, Google...: Google Assistant schweigt jetzt nach «Stopp!»

Internet news & surftipps

Software: Softwaregigant SAP übernimmt US-Finanz-Start-up

Tv & kino

Nachwuchsfilmer: Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Musik news

Fake-News-Vorwürfe: Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Deutlicher Mietenanstieg in Hamburg

Regional thüringen

Gastgewerbe beklagt Wirrwarr bei Corona-Regelungen

Wirtschaft

Nach Pandemie: Umfrage: Reiselust in Deutschland steigt wieder

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg nutzt verstärkt das Vorkaufsrecht gegen Spekulanten

Regional berlin & brandenburg

Deutsche Wohnen verdient dank höherer Mieten mehr

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Wegen Corona: Zehn Stunden am Tag vor dem Bildschirm

Das beste netz deutschlands

10 Stunden am Tag: Corona treibt Menschen vor den Bildschirm

Inland

Klausur: Scholz will Tempo bei Wohnungsbau und Energiewende machen