Tipp: Vorlauftemperatur der Heizung senken

Viele Heizungen lassen sich optimieren - damit können Sie Kosten senken. Diese Einstellungen lohnen sich.
Eine Zeitschaltuhr an der Heizungsanlage kann dafür sorgen, dass die Vorlauftemperatur der Heizung nachts zeitweise reduziert wird. © Christin Klose/dpa-tmn

Viele Heizungsanlagen laufen noch in der Werkseinstellung. Das ist nicht immer optimal. Wer also in nächster Zeit sowieso einen Installateur im Haus hat oder noch einen Termin ergattern kann, sollte die Vorlauftemperatur prüfen lassen. Oft lohnt es sich, die Temperatur abzusenken.

Die Vorlauftemperatur hat erst mal nichts mit der Raumtemperatur zu tun. Sie ist viel höher. Es handelt sich dabei um die Temperatur, die das Wasser im Heizungssystem hat, bevor es zu den Heizkörpern gepumpt wird. Auf dem Weg zu den Heizkörpern geht über die Rohre etwas Wärme verloren.

Optimalerweise kommt laut Verbraucherzentrale NRW am Heizkörper aber noch so viel Wärme an, dass die Räume bei der höchsten Thermostatstufe richtig warm werden - also circa 28 Grad bei Stufe fünf am mechanischen Thermostat.

Je niedriger, desto besser

Ist die Vorlauftemperatur zu hoch, überhitzen Räume nicht. Denn hier greift das Thermostat ja regulierend ein. Aber man verbraucht unnötig Energie im System. Daher gilt: Je niedriger die Vorlauftemperatur sein kann, desto weniger Energiekosten muss man bezahlen.

Darüber hinaus rät die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern, die Vorlauftemperatur der Heizung in der Nacht oder bei längerer Abwesenheit am Tag zeitweise zu reduzieren oder den Kessel ganz abzustellen. Das kann eine Zeitschaltuhr an der Anlage regeln.

Zudem sollte man die sogenannte Heizgrenztemperatur regulieren: Sie bestimmt, ab welcher Außentemperatur die Heizung anspringt. So kann man an so manch schönem warmen Herbsttag noch Heizwärme sparen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
WM-Achtelfinale: Sieg im Elfmeterschießen: Marokko wirft Spanien raus
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Tv & kino
Featured: Lady Chatterleys Liebhaber auf Netflix: Das Ende und die Altersfreigabe des Erotikdramas erklärt
Familie
Bittersüß: In Citronat und Orangeat steckt mehr Zucker als Frucht
Tv & kino
Castingshow: «DSDS»: Der Tag von Dieter Bohlens Rückkehr steht fest
Internet news & surftipps
Ausweis: EU-Staaten einig: Digitaler Identitätsnachweis rückt näher
Das beste netz deutschlands
Werkzeug zur Miete: iPhone und Mac: Apple startet Self-Service-Reparatur
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Energiespartipp: Bevor der Winter kommt: Vorlauftemperatur der Heizung senken
Wohnen
Faktencheck: Wie gut ist der Energietipp hydraulischer Abgleich?
Wohnen
Bestens vorbereitet: So läuft die Heizung nächsten Winter effizienter
Wohnen
Faktencheck: Wieviel spart man durch einen hydraulischen Abgleich?
Wohnen
Heizkosten senken: Heizkosten senken: Wann ist die Wärmepumpe die beste Lösung?
Wohnen
Solarthermie: Kann Sonnenenergie die Heizkosten stark reduzieren?
Wohnen
Energiespartipp: Heizkörper brauchen Raum
Wohnen
DIY zu Hause: Nicht gedämmte Heizungsrohre selbst isolieren