Besser mehr vorauszahlen oder selbst sparen?

Mieter und Mieterinnen sind gut beraten, wenn sie sich auf Nachzahlungsforderungen bei der nächsten Abrechnung einstellen. Sind höhere Vorauszahlungen oder ein selbst angespartes Polster besser?
Die nächste Heizkostenabrechnung könnte teuer werden: Es kann ratsam sein, sich als Mieter mit Rücklagen auf finanzielle Engpässe vorzubereiten. © Christin Klose/dpa-tmn

Angesichts steigender Heizkosten sind hohe Nachzahlungsforderungen absehbar. Der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin rät in der «Mieterzeitung» (3/2022) deshalb dazu, sich mit Rücklagen auf finanzielle Engpässe vorzubereiten, die mit der nächsten Heizkostenabrechnung voraussichtlich eintreten. 

Empfehlenswert sei die Variante «Geld ansparen»: Der Vorteil liege darin, dass Mieter das Geld jederzeit in der eigenen Hand haben und ausstehende Beträge dennoch sofort begleichen können.

Schlimmstenfalls muss ein Guthaben eingeklagt werden

Zwar könnten sich Mieterinnen und Mieter mit ihren Vermietern jederzeit auf höhere Vorauszahlungen verständigen. Doch ergibt die Abrechnung durch die erhöhten Abschläge später doch einmal ein Guthaben, müssen Mieter im Zweifel auf Herausgabe des Guthabens klagen. Streitigkeiten um die Rückzahlung von Nebenkostenguthaben seien nicht unüblich. 

Weil Nebenkostenabrechnungen oft falsch gestellt würden, empfiehlt der Mieterbund zudem, diese stets zu prüfen – auch auf ihre Wirtschaftlichkeit. Vermieter müssten darauf achten, möglichst preisgünstig einzukaufen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayerns Torspaß mit Mané und Sané: Lockeres 5:0 vor Dortmund
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Tv & kino
Featured: The School for Good and Evil 2: Was wissen wir über die Fortsetzung?
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Hohe Heizkosten?: Das sollten Sie zur Nebenkostenabrechnung wissen
Wirtschaft
Verbraucher: Energiepreise: Vermieter wollen höhere Nebenkosten-Abschläge
Wohnen
Gestiegene Energiepreise: Wenn Vermieter höhere Nebenkosten-Abschläge wollen
Wohnen
Fachmann gibt Tipps: Fehler in der Nebenkostenabrechnung - was dann zu tun ist
Wohnen
Wohnen: Auf viele Mieter kommen höhere Vorauszahlungen zu
Wirtschaft
Wohnen: Höhere Verbraucherpreise treiben die Indexmieten in die Höhe
Regional sachsen anhalt
Stromverbrauch: Gefragte Energieberatung: Mieterbund rät Geld zurückzulegen
Wirtschaft
Bundesregierung: Vermieter müssen sich künftig an Klimaabgabe beteiligen