Südkorea beschließt Quarantänepflicht bei allen Einreisen

02.12.2021 Nach Auftauchen der Omikron-Variante verschärfen viele Länder ihre Einreisebestimmungen. So auch Südkorea. Beschlossen wurde hier nun eine Quarantänepflicht für Einreisende und ein Einreiseverbot aus mehreren afrikanischen Staaten.

Quarantäne-Beauftragte in Schutzkleidung warten in der Ankunftshalle des internationalen Flughafens Incheon auf Reisende, um sie zu ihren Quarantäne-Unterkünften zu führen. Foto: Ahn Young-Joon/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Südkorea verschärft nach den ersten Infektionen mit der neuen Omikron-Variante des Coronavirus die Einreisebestimmungen. Alle Neuankömmlinge aus dem Ausland müssen von diesem Freitag an nach der Ankunft für zehn Tage in Quarantäne.

Die Regelung gilt zunächst für zwei Wochen, wie die nationale Behörde für Krankheitskontrolle und Prävention am Mittwoch in Seoul mitteilte. Ob geimpft oder nicht, spielt keine Rolle. Betroffen sind auch Heimkehrer.

In dem ostasiatischen Land wurde inzwischen bei fünf Personen eine Infektion mit der Omikron-Variante mittels Genom-Sequenzierung bestätigt. Vier von ihnen waren zuvor in dem westafrikanischen Land Nigeria. Südkorea hatte zuvor schon beschlossen, die Einreise ausländischer Staatsbürger aus acht afrikanischen Staaten zu verbieten. Die Virus-Variante wurde vergangene Woche im südlichen Afrika erstmals nachgewiesen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Afrika-Cup: Tote durch Massenpanik bei Spiel Kamerun gegen Komoren

People news

New York: Aus Hell's Kitchen zum Weltstar: Alicia Keys wird 41

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Reise

Wegen Omikron-Variante: Großbritannien verschärft Einreiseregeln

Regional nordrhein westfalen

Erster Omikron-Fall in NRW: Zahl der Verdachtsfälle steigt

Ausland

Variante B.1.1.529: Omikron lässt Corona-Fallzahlen in Afrika rapide ansteigen

Ausland

Neue Virus-Variante: EU-Staaten wollen Flüge aus südlichem Afrika aussetzen

Reise

Wegen Omikron-Variante: Irland verschärft Einreisebestimmungen

Wirtschaft

Luftverkehr: Billigflieger Easyjet sieht erste Omikron-Auswirkungen

Ausland

Pandemie: Italien, Malta und Kanada ab Samstag Hochrisikogebiete

Reise

Corona-Regelungen: Einreise nur geimpft? - Was außerhalb Europas aktuell gilt