New Yorker Museum feiert Modeschöpfer Thierry Mugler

Für New-York-Besucher mit einem Faible für Mode dürfte von nun an das Brooklyn Museum auf dem Programm stehen: Der verstorbene Stardesigner Thierry Mugler bekommt hier eine eigene Schau.
In der Ausstellung «Thierry Mugler: Couturissime»-Retrospektive im Brooklyn Museum sind jetzt Kreationen des im Januar 2022 gestorbenen französischen Modeschöpfers Thierry Mugler zu sehen. © Milo Hess/ZUMA Press Wire/dpa

Das New Yorker Brooklyn Museum feiert den im Januar gestorbenen französischen Modeschöpfer Thierry Mugler mit einer großen Ausstellung. Unter anderem Kleidungsstücke und Fotos sind ab Freitag (18. November) und bis zum 7. Mai 2023 in der Schau «Thierry Mugler: Couturissime» in dem Museum zu sehen.

Der 1948 in Straßburg geborene Mugler gehörte zu den großen französischen Modeschöpfern wie auch Yves Saint Laurent oder Jean Paul Gaultier. Der Modedesigner hatte in den 1970er Jahren seine Marke gegründet und beeinflusste vor allem in den 80er Jahren die Mode stark. Stars wie Beyoncé und Lady Gaga trugen seine Kleider - häufig riesige, ausgefallene und bunte Roben mit entsprechenden Accessoires.

Das 1887 eröffnete Brooklyn Museum ist das zweitgrößte Ausstellungshaus der Millionenmetropole New York. Es beherbergt sowohl naturwissenschaftliche und ethnologische Sammlungen als auch Design und Kunst des 19., 20. und 21. Jahrhunderts.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
1. bundesliga
Bundesliga: Und nun, VfB? Offene Fragen um Labbadia
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Auto news
EU-Label und Tests: Bei Reifensuche auf Energieeffizienz achten
Das beste netz deutschlands
Rollenspiel-Abenteuer: «Potionomics»: Fröhliches Tränkebrauen in der Hexenküche
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Wedding-Planner: Deutscher erfüllt Hochzeitsträume in New York
Tv & kino
Featured: Brooklyn Nine-Nine Staffel 8: Wann startet das Finale bei Netflix? Alle Infos
People news
Mit 84 Jahren: Japanischer Modedesigner Issey Miyake gestorben
People news
Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig
Tv & kino
Legenden: Von «Taxi Driver» bis «The Irishman» - «Marty» wird 80
Regional hamburg & schleswig holstein
Hip-Hop-Musical: Musical «Hamilton»: Ein Stück Revolution kommt nach Hamburg
Panorama
Ex-Frau von Donald Trump: Ivana Trump mit 73 Jahren gestorben
Eilmeldungen
Museen : Einigung über Rückgabe von «Benin-Bronzen»