Weniger Schnäppchen zum Sommer-Schluss-Verkauf erwartet

Wenig Restbestände in den Modegeschäften: Der Summer-Sale könnte laut Branchenvertretern in diesem Jahr mit weit weniger Rabattaktionen ausfallen.
Branchenvertreter rechnen mit weniger Rabattaktionen zum Sommer-Schluss-Verkauf. © Sina Schuldt/dpa

Im Sommer-Schluss-Verkauf wird es dieses Jahr nach Einschätzung des Handelsverbandes Textil Schuhe Lederwaren (BTE) in etlichen Geschäften weniger Schnäppchen geben als sonst.

Die Restbestände an aktueller Ware lägen in vielen Textil- und Schuhhäusern unter dem sonst üblichen Wert, sagte der BTE-Sprecher Axel Augustin in Köln. «Es ist daher zu erwarten, dass sich manche Händler Ende Juli mit umfangreichen Preisaktionen zurückhalten werden.»

Üblicherweise startet der inoffizielle Sommer-Schluss-Verkauf im Mode- und Schuhfachhandel am letzten Juli-Montag, in diesem Jahr also am 25. Juli. Allerdings gibt es auch jetzt schon zahlreiche Sonderangebote, bei denen die Verbraucherinnen und Verbraucher nach Beobachtung von Augustin auch gerne zugreifen. «Wenn fast alles um einen herum teurer wird, freut man sich umso mehr, wenn man einmal preisgünstiger an attraktive Mode, Schuhe, Lederwaren oder Haustextilien kommt», sagte er.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: Bremen überrollt Gladbach und sorgt für Clubrekord
Games news
Featured: FIFA 23: Die besten Tipps für den Start ins Spiel
Tv & kino
Filmfest Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger feiern «Rheingold»-Premiere
Games news
Featured: Slime Rancher 2: Tipps – Nektar abbauen, Strahlendes Erz finden & mehr
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Internet news & surftipps
Autobauer: Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Mode & beauty
Probleme bei Lieferketten: Mode könnte im Herbst deutlich teurer werden
Wirtschaft
Einzelhandel: Modehandel rechnet im Herbst mit kräftigem Preisschub
Wirtschaft
Konsumklima: Handel erleidet größten Umsatzeinbruch seit 1994
Wirtschaft
Konsum: Trotz Ukraine-Krieg und Inflation: Luxus boomt
Mode & beauty
Nachhaltigkeitstrend: Slow Fashion: Kleidung mieten statt kaufen
Wirtschaft
Kaufkraftverlust: Die Preisexplosion wirbelt den Handel durcheinander
Wirtschaft
Influencer: Luxusmode bei jungen Menschen beliebt: Woher der Trend kommt
Games news
Featured: Roblox: Alle Promo-Codes und kostenlosen Items im September 2022