Dating-Trend Cushioning - Was ist das eigentlich?

Schon wieder macht ein neuer Dating-Trend die Runde: Cushioning ist eine besonders fiese Art von emotionalem Betrug.
Wem schreibt er da nur...?! © ingimage.com

Dieser fiese Dating-Trend hat es in sich! Beim Cushioning geht es vor allem um eins: Das Alleinsein verhindern. Und das ohne Rücksicht auf die Gefühle anderer...

Beim Cushioning geht es darum, sich trotz aufkeimender Beziehung andere Flirts warmzuhalten, um im Falle des Scheiterns der neuen Liebe einen "Notfallplan" in der Hand zu halten. Woher kommt der Begriff? Und wie fängt Cushioning eigentlich an?

© CONCON Content Consulting GmbH
Weitere News
Top News
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Fußball news
Champions League: Ohne Kimmich und Müller: Bayerns Goretzka, Gnabry im Fokus
People news
US-Schauspielerin: Kristen Stewart verkörpert neue Chanel-Kollektion
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Auto news
Mit Benzintank oder Batterie: Neuer Maserati Granturismo kommt 2023
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Internet news & surftipps
Videostreaming-Dienst : Twitch in Russland zu Geldstrafe verurteilt
Empfehlungen der Redaktion
Liebe
Liebestrend Beziehung light
Kolumne
Nele Nielsen: Suchen & finden
Liebe
Test: Beziehungskrise: Streiten Sie noch oder führen Sie schon Krieg
Liebe
Liebe: So finden Sie Ihre Traumfrau
Wetter
Dijana bringt bei "Love Island" alles durcheinander
Kolumne
Nele Nielsen: Out! Out! Out!
Liebe
Liebe: "Alle elf Minuten verliebt sich..." - Erfolg und Misserfolg beim Online-Dating
Liebe
Eiskalt: Miese Dating-Masche Pigging