Wohngebäudeversicherung wird auch teurer

Hochwasser, Stürme und steigende Kosten für Material: Die Preise für Wohngebäudeversicherungen dürften demnächst anziehen.
Die Jahresbeiträge für Wohngebäude könnzten nach Berechnungen um zwei bis dreistellige Summen steigen. © Lukas Schulze/dpa

Wegen hoher Schäden durch Naturgefahren und steigender Baupreise wird nach Daten des Onlineportals Check24 auch die Wohngebäudeversicherung teurer. Im kommenden Jahr würden die Beiträge um rund 15 Prozent steigen, teilt das Münchner Unternehmen mit.

Grund sind demnach einerseits die immensen Schäden, die Hochwasser und Sturzfluten im Sommer 2021 anrichteten. Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft hatte die versicherten Schäden auf über 12 Milliarden Euro beziffert, davon neun Milliarden an Gebäuden, Hausrat und Betrieben.

Teure Baumaterialien

Außerdem sind die Kosten für viele Baumaterialien rasant gestiegen. Versicherer kalkulieren ihre Preise im Wesentlichen auf Grundlage von Schadenhöhe und Reparaturkosten. Demnach hat der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) mittlerweile den neuen Anpassungsfaktor für die Reparaturkosten veröffentlicht.

Im Ergebnis werden die Jahresbeiträge für Wohngebäude nach Check24-Berechnungen um zwei bis dreistellige Summen steigen. In zwei Modellrechnungen kalkulierten die Fachleute des Unternehmens für ein Duisburger Mehrfamilienhaus mit 230 Quadratmetern Fläche einen Preisanstieg um 310 Euro, für ein Dresdner Einfamilienhaus mit 120 Quadratmetern um 36 Euro.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
RB Leipzig: Rose freut sich auf Eberl und hilft bei Wohnungssuche
Tv & kino
Featured: The Mandalorian Staffel 3: Das Weltraum-Abenteuer geht weiter
Musik news
Musiker: Phil Collins und Genesis-Kollegen verkaufen Musikrechte
People news
Neuer Monarch: Erste Münzen mit Porträt von König Charles III. vorgestellt
Auto news
Elektrischer Brummer: Mercedes bringt EQS als SUV
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 (Pro): So nutzt Du den Action Modus für die Kamera
Handy ratgeber & tests
Featured: Welches iPad für die Uni? Das solltest Du beim Kauf beachten
Empfehlungen der Redaktion
Job & geld
Unwetterfolgen: So zeigen Sie dem Versicherer Sturmschäden an
Regional thüringen
Versicherungen: Im Vorjahr mehr Schäden durch Unwetter in Thüringen
Wohnen
Versicherungen: Starkregen: Online-Tools zeigen lokale Unwetterrisiken an
Regional nordrhein westfalen
Versicherer: 5,5 Milliarden Euro Schäden durch Extremwetter in NRW
Regional hessen
Versicherungen: Zahl der gemeldeten Unwetterschäden deutlich gestiegen
Regional baden württemberg
Versicherungen: Jahr 2021: 1,4 Milliarden Euro Unwetterschäden im Südwesten
Reise
Preisanstieg von 40 Prozent: Check24: Mietwagen diesen Sommer deutlich teurer
Wohnen
Elementarschäden: Länder wollen Pflichtversicherung: Was Eigentümer erwartet