Versicherung: Zahnreinigungs-Zuschuss nicht in jeder Praxis 

Viele Krankenkassen geben einen Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung - oder zahlen sie komplett. Doch einige Kassen geben vor, in welche Zahnarztpraxen man dafür gehen kann.
Die Kosten für eine Zahnreinigung muss man meist nicht alleine tragen. Wer sich den Zuschuss holen möchte, sollte aber prüfen, ob die Krankenkasse mit Selektivverträgen arbeitet. © Frank Rumpenhorst/dpa-tmn

Für eine professionelle Zahnreinigung muss man meist zwischen 80 bis 120 Euro auf den Tisch legen. Immerhin: Der Großteil der gesetzlichen Krankenversicherungen gewährt einen Zuschuss oder übernimmt die Kosten sogar komplett. Das zeigt eine Umfrage der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), an der 62 Krankenkassen teilnahmen.

Selektivverträge schreiben manchmal Arztpraxis vor

Bei einigen Kassen sind allerdings sogenannte Selektivverträge im Spiel. Das heißt: Den Zuschuss bekommen Versicherte nur, wenn ihr Zahnarzt oder ihre Zahnärztin mit der Kasse einen Vertrag geschlossen hat. Ist das nicht der Fall, muss man sich laut KZBV für die Zahnreinigung eine Praxis mit einem solchen Vertrag suchen - oder auf den Zuschuss verzichten.

Welche Krankenkassen mit Selektivverträgen arbeiten, können Versicherte unter www.kzbv.de/pzr-zuschuss herausfinden.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
1. bundesliga
Bundesliga: FC-Coach Maaßen vom SC Freiburg begeistert: «Topmannschaft»
Auto news
Studie Activesphere: Audi zeigt coupéhaften Geländegänger
Das beste netz deutschlands
Ab zum Konzert auf der Couch: So funktionieren NFTs als Eintrittskarten für Musikevents
Handy ratgeber & tests
Featured: WhatsApp gegen Internetsperren: So funktioniert das Proxy-Feature
Tv & kino
Featured: Neues von Luther, das Staffelfinale von You: Filme und Serien bei Netflix im März 2023
Games news
Featured: Von GoldenEye bis GTA: Die 5 schlechtesten Spiele-Remakes aller Zeiten
Tv & kino
Featured: Succession Staffel 4: Wann geht es mit den Roys weiter?
Empfehlungen der Redaktion
Gesundheit
Mehr Schaden als Nutzen?: Bleaching-Produkte: Was macht die Zähne wieder weiß?
Gesundheit
Zahngesundheit: Nützt die professionelle Zahnreinigung oder nicht?
Gesundheit
Die mobile Zahnärztin: Bohren und Zahnreinigung im Fernsehsessel
Inland
Gesundheit: Ärzte für telefonische Krankschreibung unabhängig von Corona
Job & geld
Empfindliche Helferlein: Lohnt sich eine Hörgeräteversicherung?
Job & geld
Arbeitsunfähigkeit melden: So funktioniert das neue eAU-Verfahren
Inland
Gesundheit: Krankenkassen-Finanzspritze: Höhere Beiträge 2023
Job & geld
Zahnschmerzen, Vorsorge, OP: Das gilt für Arztbesuche in der Arbeitszeit