Kinderkrankengeld wird von Eltern 2021 stark genutzt

25.01.2022 Kinderkrankengeld unterstützt Eltern und Erziehende unter anderem bei Schul- und Kitaschließungen. Im vergangene Jahr stieg die Zahl der eingereichten Anträge deutlich.

Bleibt das kranke Kind zu Hause, muss bei der Krankenkasse ein ärztliches Attest eingereicht werden. Wird das Kinderpflege-Krankengeld beantragt, weil Schule oder Kita schließen, ist ein Nachweis der Einrichtung erforderlich. © Christin Klose/dpa-tmn

Berufstätige Eltern nehmen vermehrt das pandemiebedingt erweiterte Angebot des Kinderkrankengeldes in Anspruch, um die Betreuung ihrer Kinder in Corona-Zeiten sicherzustellen.

So haben im Einzugsgebiet der AOK Rheinland/Hamburg die Fallzahlen in den ersten drei Quartalen des Jahres 2021 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 73 Prozent zugenommen, teilte die Krankenkasse am Dienstag mit. Gab es in den Monaten Januar bis September 2020 noch rund 29.000 Fälle, waren es zwischen Januar und September 2021 fast 50.500 Fälle.

Nachweis erforderlich

«Die Corona-Pandemie ist für Familien ohnehin mit vielen zusätzlichen Belastungen verbunden. Das Kinderkrankengeld bietet Eltern und Alleinerziehenden eine wichtige Möglichkeit, ohne finanzielle Nachteile ihre Kinder zu Hause betreuen zu können», sagte AOK-Mitarbeiterin Sabine Deutscher. Bleibt das Kind zu Hause, weil es erkrankt ist, muss bei der Krankenkasse ein ärztliches Attest eingereicht werden. Wird das Kinderpflege-Krankengeld beantragt, weil Schule oder Kita schließen oder die Präsenzpflicht in den Schulen aufgehoben wurde, ist ein Nachweis der Einrichtung erforderlich.

Jedem Elternteil stehen im Jahr 2022 wieder insgesamt 30 Tage pro Kind zu, die für die Betreuung von Kindern unter zwölf Jahren genutzt werden können. Bei Alleinerziehenden sind es je Kind 60 Tage. Das Kinderkrankengeld beträgt bis zu 90 Prozent des Nettolohns, unter bestimmten Voraussetzungen sind es sogar 100 Prozent.

© dpa

Weitere News

Top News

Fußball news

Fußball-Europapokal: 14 Europa-League-Endspiele mit deutschen Clubs

Musik news

Recherche: Faktencheck: ESC-Gewinner zu Unrecht in Nazi-Ecke gerückt?

Job & geld

Meetingfreie Zonen: So finden Sie Fokus für wichtige Aufgaben im Job

People news

«Just Married»: Kourtney Kardashian und Travis Barker haben geheiratet

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Motorola Edge 30 im Test: Mittelklasse-Smartphone mit 50-MP-Kamera

Internet news & surftipps

Social Media: Musk spricht von günstigerem Deal für Twitter

Auto news

Stiftung Warentest : Bei Autokindersitzen auf Schadstoffe achten

Musik news

Song Contest: ESC-Sieger Kalush Orchestra zurück in der Ukraine

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Krankenkasse: Deutlich mehr AOK-Mitglieder bekommen Kinderkrankengeld

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehr Eltern in Schleswig-Holstein nutzen Kinderkrankentage

Regional rheinland pfalz & saarland

Zahlen: Barmer: Kinderkrankengeldtage 2021 mehr als verdoppelt

Familie

Kinderbetreuung in Pandemie: Wenige Eltern haben Entschädigungsanspruch wahrgenommen

Job & geld

Kontingent schon aufgebraucht: Können Elternteile sich Kinderkrankentage überschreiben?

Regional rheinland pfalz & saarland

Krankenkasse: Mehr Anträge auf Kinderkrankengeld

Familie

Auswertung: TK: Kinderkrankengeld-Anträge mehr als verdoppelt

Regional niedersachsen & bremen

Kinderkrankengeld-Nachfrage bei AOK steigt um 41 Prozent