Welche Menge an Medikamenten soll auf Reisen mit?

22.06.2022 Wer Diabetes hat, muss vor der Urlaub noch etwas mehr regeln als andere Menschen. Schließlich kann es lebensgefährlich werden, wenn unterwegs die Medikamente ausgehen. Wie viel muss mit?

Ein Teil der Diabetes-Betroffenen spritzt sich Insulin, ein blutzuckersenkendes Hormon. Geht das im Urlaub aus, kann es brenzlig werden. © Rolf Vennenbernd/dpa/dpa-tmn

Sicher ist sicher: Diabetiker und Diabetikerinnen sollten im Urlaub die zwei- bis dreifache Menge an Medikamenten dabeihaben. So lautet der Rat des Internisten Prof. Thomas Haak von der Deutschen Diabetes-Hilfe. Auch bei Teststreifen planen Betroffene besser eine Reserve ein.

Übrigens: Arzt-Rezepte auf Vorrat mitzunehmen, um sie im Urlaubsland einzulösen - das ist keine gute Idee. Apotheken im Ausland akzeptieren die hierzulande ausgestellten Rezepte nicht, warnt die Deutsche Diabetes-Hilfe. Grund: Die Apotheken können sie nicht abrechnen.

Ratsam ist in jedem Fall, vorab eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen. Die deckt die Kosten für Behandlung und Medikamente zwar nur im Notfall ab. Wenn man das Insulin im Urlaub aber verliert oder es Schaden nimmt, gilt das laut der Deutschen Diabetes-Hilfe jedoch als ein solcher - und die Versicherung trägt die Kosten.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon: Deutsches Quartett um Kerber weiter - Niemeier gelingt Coup

Gesundheit

Keine kostenlosen Tests mehr: So verwenden Sie Corona-Selbsttests richtig

Tv & kino

Filmproduzentin: Broccoli kündigt «Neuerfindung» von James Bond an

Tv & kino

Featured: Obi-Wan Kenobi Staffel 2: Das ist die Bedingung für die Fortsetzung

Auto news

Kompaktmodell: Neue Elektrobaureihe: Citroën kündigt SUV-Coupé e-C4 X an

Das beste netz deutschlands

Featured: Instagram: Untertitel einschalten und deaktivieren – So geht’s

Games news

Featured: Nintendo Direct Mini 2022: Alle Highlights von Mario + Rabbids bis Monster Hunter

Das beste netz deutschlands

Für Notizen, Termine und Co.: Huaweis E-Ink-Tablet will Papier sein

Empfehlungen der Redaktion

Gesundheit

Ramadan: Mit Typ-1-Diabetes besser nicht fasten

Internet news & surftipps

Dienstleistungen: Aspirin per App: Apotheken im Visier von Lieferdiensten

Gesundheit

Vorsorge: Reisen mit Erdnussallergie: Drei Tipps für die Vorbereitung

Gesundheit

Aspirin per App: E-Rezept: Lieferdienste nehmen Apothekenmarkt ins Visier

Gesundheit

Wichtiges Organ: So halten Sie Ihre Nieren fit

Gesundheit

Die Zukunft der Apotheken ist digital

Reise

«Finanztest»: Auslandskrankenversicherungen immer besser

Ausland

Pandemie: Corona: Fieber-Fallzahlen explodieren in Nordkorea