Wie Sie Bohnen bekömmlich zubereiten

Jedes Böhnchen macht ein Tönchen? So manche Leute sagen den gesunden Hülsenfrüchten nach, sie seien schwer verdaulich. Aber stimmt das wirklich? Und was hilft?
Bohnen dürfen Sie nicht roh essen, da die Hülsenfrüchte Blausäure enthalten - also erst kochen und dann den Bohnensalat zubereiten. © Robert Günther/dpa-tmn

Bohnen müssen nicht unbedingt schwer im Magen liegen. Es gibt ein paar einfache Tricks, die das verhindern: So kann die Zugabe von Bohnenkraut oder mediterranen Kräutern etwa dabei helfen, dass man die Hülsenfrüchte leichter verdauen kann. Das erklärt der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn.

Außerdem entstehen Verdauungsprobleme vor allem bei den reifen Bohnenkernen. Bei den grünen oder gelben Hülsen treten sie hingegen in der Regel nicht auf. Wichtig ist, Bohnen niemals roh zu verzehren. Denn sie enthalten Blausäure, die erst beim Abkochen zerstört wird.

Bohnen richtig lagern und zubereiten

Wer Bohnen erntet oder kauft, sollte sie möglichst frisch verarbeiten. Im Kühlschrank kann man sie aber in einen Folienbeutel verpackt auch einige Tage aufbewahren. Wer sie erst später verbrauchen will, sollte die nahrhaften Hülsenfrüchte einfrieren oder einkochen - so bleiben sie problemlos haltbar.

Buschbohnen und Stangenbohnen haben derzeit Hochsaison. Man kann sie vielseitig zubereiten - etwa braten, dünsten, in Speck einwickeln oder als Eintopf. Gut vorbereiten für Gäste lässt sich auch ein Bohnensalat - mit Zwiebeln, Schnittlauch, Petersilie und Bohnenkraut.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: Bayern mit «Hunger und Energie» in BVB-Woche
Musik news
Österreichische Band: Neues Album von Wanda - und ein schwerer Verlust
Tv & kino
Indigene Aktivistin : US-Schauspielerin Sacheen Littlefeather gestorben
People news
Ein König im Schottenrock: Charles III. in Schottland unterwegs
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Familie
Beliebter Salat: Empfindlich und würzig: Rucola am besten ganz frisch essen
Familie
Rezepte für zu Hause: So machen Sie Ketchup, Mayo und Co. ganz einfach selbst
Familie
Acrylamid-Gefahr: Kaffee selber rösten nichts für Vieltrinker
Gesundheit
Mehr Mikronährstoffe: Ernährung im Alter: Was der Körper nun braucht
Familie
Pfannenzauber: Tortillas mit schwarzen Bohnen und Currybananen
Familie
Macht Dampf: Hälfte der Energie sparen mit dem Schnellkochtopf
Familie
Auf Abwechslung achten: Der Eiweißlieferant unter der Lupe: So gesund ist Soja
Familie
Gemüse des Jahres: Wenn Mais alles toppt und zum Popstar wird