Risiko Rolltreppe: So vermeiden Sie Gefahren

Wer kennt es nicht - Stau auf der Rolltreppe: Warum man trotzdem besser nicht drängelt - und Schals und Schnürsenkel vor der Fahrt etwas Aufmerksamkeit verdienen.
Kommt es auf Rolltreppen zu Stürzen, kann das schnell gefährlich werden. Verklemmen sich lange Schals und lose Schnürsenkel in der Treppe, drohen ebenfalls Verletzungen. © Christoph Soeder/dpa/dpa-tmn

Kinder fahren gern zum Spaß mal hoch und wieder runter. Erwachsene tun das, um sich in Shopping-Centern Bahnhöfen und Co. das Treppensteigen zu ersparen. Doch bevor man eine Rolltreppe betritt, sollte man seine Kleidung besser noch mal richten.

Denn offene Schnürsenkel und lange Schals können im Bereich der Stufen oder am Handlauf eingezogen werden. Darauf weist der Tüv Thüringen hin. Zieht sich der eingezogene Schal dann um den Hals zu, bevor die Treppe gestoppt werden kann, droht sogar Lebensgefahr.

Wer Gummistiefel oder Turnschuhe aus weichem Kunststoff trägt, sollte sich auf der Rolltreppe besser mittig hinstellen. Hier besteht sonst das Risiko, dass sich der weiche, verformbare Kunststoff der Schuhe in den Spalt zwischen Stufe und Balustrade ziehen lässt - ohne dass die Sicherheitseinrichtung der Fahrtreppe rechtzeitig auslösen kann.

Generell gilt: Auf Rolltreppen nicht rempeln, stoßen und auch beim Überholen auf ausreichend Abstand zu den Mitfahrenden achten. Denn bei einem Sturz kann es durch die Bewegung der Fahrtreppe zu Quetschungen oder gar zur Abtrennung von Gliedmaßen kommen.

Kleine Kinder sollten deshalb auf der Rolltreppe immer an die Hand genommen werden. Hunde fahren auf dem Arm getragen sicherer mit.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: WM-Mut durch Wembley-Revanche: Flick verlangt Antworten
Tv & kino
Verstorbene Schauspielerin: Tod von Louise Fletcher: «Eine der absolut Größten»
Internet news & surftipps
Software: SAP und Abu Dhabi wollen stärker zusammenarbeiten
People news
Erich-Kästner-Preis: Teresa Enke für Entstigmatisierung von Depression geehrt
Tv & kino
Herbig-Film über Fall Relotius: Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Infrastruktur: Drei neue Treppenaufgänge am Hamburger Hauptbahnhof eröffnet
Mode & beauty
Besser pflegen: Weniger shoppen: So leben Sneaker länger
Wohnen
Licht zur Sicherheit: Stürze vermeiden: So beleuchten sie Treppen richtig