Vor personalisierten Preisen beim Online-Einkauf schützen

16.05.2022 Die Preise im Online-Handel sind manchmal undurchschaubar. Wieso zahlt jemand anderes weniger für das Gleiche als ich? So schützen sich Verbraucher vor persönlich zugeschnittenen Preisen.

Wie viel kostet das? Preise in Online-Shops ändern sich ständig - warum, das ist teilweise nicht nachvollziehbar. © Christin Klose/dpa-tmn

Da kann man schnell den Überblick verlieren: Preise in Online-Shops ändern sich ständig.

Das kann einerseits zu tun haben mit der Tages- oder Jahreszeit oder besonderen Ereignissen. Andererseits werden Kunden und Kundinnen aufgrund ihrer persönlichen Daten individuelle Preise angeboten, erklärt Tatjana Halm von der Verbraucherzentrale Bayern.

Wohnort oder Kaufverhalten haben Einfluss

Bei solch einem «personalisierten» Preis können dann etwa der Wohnort oder ein bestimmtes Kaufverhalten eine Rolle spielen. Bisher kommen solche personalisierten Preise nach Aussage Halms zwar nur vereinzelt zum Einsatz. Manches sei aber sehr kritisch zu sehen.

So könnte ein Fahrdienst zum Beispiel seine Preise mit dem Stand des Handyakkus verknüpfen: Je niedriger der Akkustand ist, desto eher ist der Kunde vermutlich dazu bereit, einen höheren Preis zu bezahlen.

Mit eigenen Daten sparsam sein

Verbraucher und Verbraucherinnen gehen am besten generell sparsam mit ihren Daten um. Sinnvoll ist es, Cookies in den Browsereinstellungen regelmäßig zu löschen. Auch der private Modus des Internetbrowsers verbirgt zusätzlich Spuren im Netz.

Denn je weniger Daten ein Unternehmen hat, umso weniger Grundlagen hat es für die Gestaltung individueller Preise. Wer eine größere Anschaffung plant, sollte außerdem die Preise über einen längeren Zeitraum hinweg vergleichen.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis-Grand-Slam-Turnier: Petkovic, Schunk und Altmaier zum Wimbledon-Auftakt raus

Tv & kino

Featured: „Squid Game: The Challenge“: Netflix kündigt Squid-Game-Reality-Show der südkoreanischen Erfolgsserie an

Auto news

Update ab Spätherbst: DS7 bekommt neues Design und frische Technik

People news

Leute: Boris Becker klagt gegen Oliver Pocher

Internet news & surftipps

Computer: Chipdesigner Arm will nach Börsengang Autogeschäft ausbauen

Wohnen

Haus und Grund kritisiert : Große Unterschiede bei Müllgebühren

Das beste netz deutschlands

Featured: iOS 16: Sperrbildschirm – so richtest Du ihn ein

People news

Royals: König Willem-Alexander schwingt das Nudelholz

Empfehlungen der Redaktion

Das beste netz deutschlands

Praktisch oder problematisch?: Was Sie über personalisierte Werbung im Netz wissen sollten

Das beste netz deutschlands

Neu im Netz: Mehr Onlineshopping-Transparenz ab Ende Mai

Reise

«Wie von echten Urlaubern»: Hotelsuche im Netz: Lieber nicht nur Bewertungen vertrauen

Das beste netz deutschlands

Lahme Leitung?: So berechnen Sie Ansprüche bei langsamem Internet

Job & geld

Umfrage: Verbraucher achten mehr auf Preise als auf Nachhaltigkeit

Wirtschaft

Krieg in der Ukraine: Gaskrise: Neues Gesetz erlaubt massive Preiserhöhungen

Das beste netz deutschlands

Energie: Thüringer Stromkunden in Not: Kartellbehörde angerufen

Wirtschaft

Tankrabatt: Diesel wieder über 2 Euro je Liter