Deutsche Handykosten liegen im Mittelfeld

Verglichen mit anderen Ländern liegt Deutschland bei den Handytarifen auf mittlerem Niveau. In Europa bekommt man zum Beispiel in Spanien und Italien billigere Verträge.
Bei den Mobilfunk-Preisen liegt Deutschland im internationalen Vergleich im Mittelfeld. © Lino Mirgeler/dpa

Bei den Mobilfunk-Preisen liegt Deutschland im internationalen Vergleich einer Studie zufolge im Mittelfeld. Wie eine Untersuchung des Digitalverbandes Bitkom zeigt, sind Handyverträge in Spanien und Italien billiger zu haben, in den USA, der Schweiz und Finnland hingegen teurer.

Es gibt auch Staaten, deren Tarife je nach Datenvolumen mehr oder weniger als hierzulande kosten, etwa die Niederlande und Südkorea. Betrachtet wurde eine Vielzahl an Tarifen in 12 Staaten. Die Preise lägen im internationalen Vergleich oftmals eng beieinander, sagte Bitkom-Präsident Achim Berg. «Deutschland braucht sich in der Mobilkommunikation nicht mehr zu verstecken.» Die Preise seien international konkurrenzfähig.

Zu den Mitgliedern des Verbands gehören die Mobilfunk-Netzbetreiber Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica (O2). In etwa einem Jahr will deren Konkurrent 1&1 das vierte deutsche Mobilfunk-Netz für Handykunden freischalten. Auf die Frage, ob dadurch mehr Wettbewerb am Markt entsteht und die Preise sinken, sagte Berg, das sei für ihn nicht klar. «Die Investitionen sind sehr hoch, die müssen zurückverdient werden.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Kahns Chefansage - Musiala ist Bayerns-«Schlüsselspieler»
People news
Britisches Königshaus: Prinz William fordert mehr Sicherheit für Kinder im Internet
People news
Entertainer: Wigald Boning erzählt vom Nacktwandern mit Klappzylinder
Tv & kino
Featured: Nonstop Action und Grusel zu Halloween: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Oktober
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Stadia wird eingestellt: Das musst Du jetzt wissen
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Verbraucher: Deutsche Mobilfunkpreise international im Mittelfeld
Internet news & surftipps
5G-Mobilfunk: Ein neues Mobilfunknetz: 1&1 will Mitte 2023 starten
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Bericht: O2 steht beim Mobilfunk-Netzausbau unter Druck
Internet news & surftipps
Mobilfunk: 1&1-Chef will Aufteilung der Frequenzen statt Auktion
Regional nordrhein westfalen
Telekommunikation: Funkturm-Verkauf: Deutsche Telekom winken Milliarden
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Funkturm-Verkauf: Telekom winken Milliardeneinnahmen
Internet news & surftipps
Telekommunikation: 30 Jahre digitaler Mobilfunk - Vom «Knochen» zum Smartphone
Inland
Aktivismus: Umweltorganisationen: Mehr Klima-Ehrgeiz von Kanzler Scholz