iPhone 14: Apps schließen – so geht’s

Erfahre hier, wie Du auf dem iPhone 14 Apps schließen kannst – einfach und schnell. Das ist hilfreich, wenn sich Apps aufhängen und nicht mehr reagieren. Oder wenn Du im Hintergrund laufende Anwendungen beenden möchtest, um die Rechenleistung oder Akkulaufzeit zu optimieren.
iPhone 14: Apps schließen – so geht’s © Apple

iPhone 14 und iPhone 14 Plus: Hands-on, Specs und erster Eindruck

Hinweis: Die folgende Anleitung gilt für alle iPhone-14-Modelle – inklusive Plus, Pro und Pro Max.

Apps auf dem iPhone 14 schließen

Seit dem iPhone X unterstützen die Apple-Smartphones Face ID und haben deshalb keinen Homebutton mehr – das ist auch beim iPhone 14 der Fall. Das Schließen von Apps hat sich dadurch verändert.

So kannst Du Apps auf dem iPhone 14 schließen:

    • Stelle sicher, dass Du Dich auf dem Home-Bildschirm befindest.

    • Streiche vom unteren Displayrand nach oben.

    • Stoppe die Streichbewegung in der Mitte des Bildschirms und lass den Finger auf dem Display liegen.

    • Der App-Umschalter öffnet sich.

    • Wische nach rechts oder links.

    • Finde die App, die Du schließen möchtest.

    • Wische die App-Vorschau nach oben.

Der App-Umschalter wird auch Multitasking-Ansicht genannt. Dort siehst Du alle aktuell geöffneten Apps und kannst sie bei Bedarf schließen.

iPhone 14: Kann ich alle offenen Apps gleichzeitig beenden?

Es ist nicht möglich, alle geöffneten Apps mit einem Befehl zu schließen – weder auf dem iPhone 14 noch auf älteren Modellen.

Du kannst aber mehrere Apps gleichzeitig beenden, indem Du den App-Umschalter öffnest und beispielsweise zwei Finger auf unterschiedliche Apps legst. Wenn Du jetzt die Streichbewegung nach oben ausführst, schließt Du beide Apps mit einer Geste.

» Hier kannst Du alle Modelle des iPhone 14 bestellen «

Apps auf älteren iPhones schließen

Bei iPhones mit einem Homebutton – also beim iPhone SE, iPhone 8 und älteren Modellen – schließt Du Apps auf die gleiche Weise. Allerdings öffnest Du den App-Umschalter anders. So geht’s:

    • Drücke den Homebutton zweimal schnell hintereinander.

    • Wische nach rechts oder links.

    • Finde die zu schließende App.

    • Wische die App-Vorschau nach oben.

Ob mit dem iPhone oder einem anderen Smartphone: Welche Apps nutzt Du am meisten? Wir sind sehr gespannt auf Deinen Kommentar!

Dieser Artikel iPhone 14: Apps schließen – so geht’s kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
Fußball news
Conference League: Zeichen gegen Gewalt: Polizei verhaftet Randalierer
People news
Rechtsstreit: Angelina Jolie reicht Klage gegen Brad Pitt ein
Tv & kino
Featured: The Playlist bei Netflix: Alles, was Du zur Spotify-Serie wissen musst
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Auto news
Bodenhaftung und Beleuchtung: So radeln Sie sicher durch den Herbst
Job & geld
Versicherungsaufsicht: Restschuldversicherungen oft zu teuer
Das beste netz deutschlands
Featured: Hologramm-Telefonie: Vodafone und Co. arbeiten an der Kommunikation der Zukunft
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone: In der Fotos-App ein Album löschen – so musst Du vorgehen
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone 12: So schaltest Du die Taschenlampe ein und aus
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone 12: Batterie in Prozent anzeigen lassen
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Maps auf Apple Watch nutzen: So geht’s
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du schnell alle Apps updaten
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone 14 ausschalten: So geht’s
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch mit iPhone nutzen: Wie es geht und welche Einschränkungen es gibt
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone und iPad: Das musst Du zur Freigabe von Mikrofon und Kamera wissen