Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung

06.07.2022 Laut E-Commerce-Verband bevh sind die Umsätze im zweiten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr geschrumpft. Die Menschen schränkten sich aufgrund der aktuellen Lage beim Konsum spürbar ein.

Die Online-Warenkörbe sind inzwischen leerer als zuvor. © picture alliance / Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Auch der Onlinehandel leidet unter der schlechten Konsumstimmung in Deutschland. Im zweiten Quartal seien die Umsätze im E-Commerce mit Waren gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 9,6 Prozent auf 21,8 Milliarden Euro zurückgegangen, berichtete der E-Commerce-Verband bevh in Berlin.

Im ersten Halbjahr lagen die Umsätze der Onlinehändler damit um 1,3 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Auch der E-Commerce könne sich der weitreichende Störung des Konsumklimas durch den Ukrainekrieg nicht entziehen, sagte der Stellvertretende Hauptgeschäftsführer des bevh, Martin Groß-Albenhausen. «Die Deutschen schränken sich angesichts steigender Lebenshaltungs- und Energiekosten bei nicht benötigten Waren oder Dienstleistungen deutlich ein.»

Das stärkste Minus gab es zwischen April und Juni bei Elektronikprodukten mit einem Rückgang um 19 Prozent. Doch auch die Online-Umsätze mit Bekleidung und Schuhen gingen um 11,1 Prozent zurück. Auch Lebensmittel und Drogerieprodukte wurden seltener gekauft. Umsatzzuwächse gab es dagegen im Onlinehandel mit Haushaltsgroßgeräten, Spielwaren und Medikamenten.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege begeistern: Ringer und Frauen-Team vorn

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Das beste netz deutschlands

Featured: Der vielfältige Stil von Neil Gaiman: Besonderheiten seiner Werke und Leseempfehlungen

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Empfehlungen der Redaktion

Internet news & surftipps

Kriegsfolgen: Onlinehandel in Deutschland wächst langsamer

Wirtschaft

Konsumklima: Handel erleidet größten Umsatzeinbruch seit 1994

Internet news & surftipps

Otto steigert Online-Umsatz auch im zweiten Corona-Jahr

Regional nordrhein westfalen

Kosmetik: Douglas profitiert von der wachsenden Feierlaune in Europa

Wirtschaft

Einzelhandel: Corona-Pandemie: Kein Aufatmen in den Innenstädten

Wirtschaft

Quartalszahlen: Amazon wächst stärker als erwartet - Aktie schießt nach oben

Internet news & surftipps

Elektronikhändler: Ceconomy rechnet mit weiteren Lieferengpässen

Wirtschaft

Transportwesen: Bestellung abgeschlossen - Paketboom könnte 2022 pausieren