Guterres: Social-Media-Plattformen machen Geld mit Hassrede

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen holt vor der Vollversammlung zum Rundumschlag gegen die Betreiber sozialer Netzwerke aus. Deren Geschäftsmodell richte «unermesslichen Schaden» an.
UN-Generalsekretär António Guterres. © Mark Garten/UN/dpa

UN-Generalsekretär António Guterres hat internationale Technologie-Konzerne in seiner Rede zum Auftakt der UN-Generaldebatte scharf angegriffen. «Social-Media-Plattformen, die auf einem Geschäftsmodell basieren, das Empörung, Wut und Negativität zu Geld macht, richten in Gemeinschaften und Gesellschaften unermesslichen Schaden an», sagte Guterres am Dienstag zum Auftakt der 77. Generaldebatte der UN-Vollversammlung in New York.

Hassreden, Fehlinformationen und Beleidigungen im Internet nähmen zu, persönliche Daten würden verkauft und die Überwachung von Menschen sei außer Kontrolle geraten. Künstliche Intelligenz gefährde zudem die Demokratie - Quantencomputer könnten mit ihrer unvergleichlichen Rechenkraft digitale Sicherheitssysteme zerstören.

© dpa
Weitere News
Top News
Auto news
ADAC-Test: Winterreifen: Große Unterschiede bei Bremsweg und Verschleiß
Sport news
NFL: Cowboys gewinnen gegen Giants
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Ausland
UN-Vollversammlung: Lawrow: Westen will Welt spalten und Russland «zerstückeln»
Ausland
UN-Vollversammlung in New York: UN-Treffen: USA ziehen Visumsvergabe für Lawrow in die Länge
Ausland
Russischer Angriffskrieg: Scholz telefoniert mit Putin: Kanzler sieht keine Einsicht
Ausland
Bildungsgipfel: UN-Chef: Bildung «in tiefer Krise» - Forderung an Taliban
Ausland
Krieg in der Ukraine: UN-Versammlung: Wenig Bewegung im Schatten der Ukraine
Ausland
Krieg in der Ukraine: Hunger, Klima, Konflikte: Krieg überschattet UN-Versammlung
Das beste netz deutschlands
Gefährliches Datenangeln: Phishing hat viele Gesichter
Ausland
Vereinte Nationen: Baerbock hält Rede zu transatlantischen Beziehungen