Es dauert noch, aber er kommt

Eine im Frühjahr von Polestar vorgestellte Roadster-Studie hat Begehrlichkeiten geweckt. Die werden in Form des Polestar 6 ab 2026 erfüllt. 
Die Polestar O₂ geht 2026 als Polestar 6 in Serie © Polestar

SP-X/Göteborg. Den im März als Konzept vorgestellten E-Roadster O₂ wird Polestar in Serie bauen. Zunächst soll es ihn in einer der Studie ähnelnden „Polestar 6 LA Concept Edition“ geben, die auf 500 Exemplare limitiert wird. Die Produktion der Concept Edition mit 21-Zoll-Rädern, der Außenfarbe Sky-Blau und hellem Leder innen soll 2026 starten. Als Zielmarken des Antriebs werden 650 kW/884 PS, 250 km/h Vmax, über 600 Kilometer Reichweite sowie eine 0-100-Sprintzeit von 3,2 Sekunden genannt. Einen endgültigen Kaufpreis verrät Polestar noch nicht. Reservierungen werden gegen eine Gebühr von rund 25.000 Euro verbucht.

© Spot Press Services GmbH
Weitere News
Top News
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Formel 1
Formel 1: Verstappen vor nächstem Titel: «Ich spüre keinen Druck»
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Zuckerberg bereitet Meta-Mitarbeiter auf Sparmaßnahmen vor
Job & geld
Mindestens 12 Euro: Wer von der Erhöhung des Mindestlohns profitiert
Tv & kino
Streaming: Mit «Hocus Pocus 2» wird für Bette Midler ein Traum wahr
Internet news & surftipps
Internet: Google plant großes Rechenzentrum südlich von Berlin
Tv & kino
Featured: Ahsoka: Was wir bis jetzt über die neue Star Wars-Serie wissen
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 12T: Bringt das Top-Smartphone diese Ausstattung nach Europa?
Empfehlungen der Redaktion
Auto news
Offen unter Strom: Cabrios und Roadster werden elektrisch
Games news
Featured: Gran Turismo 7: Autoliste – diese Fahrzeuge sind dabei
Games news
Featured: Forza Horizon 5: Liste aller Autos und Ranking der schnellsten Wagen